Als Inhaber eines gewerblichen Meisterlabors:

Bessere Kunden gewinnen, verlässliche Mitarbeiter finden und endlich Zeit für Familie und Hobbys.

Ehrich Dental Consulting ist dein Begleiter auf dem Weg zu:
Gesundes Wachstum: Steigere deinen Umsatz, ohne mehr zu arbeiten, indem du genau die Praxen als Kunden gewinnst, die wirklich zu deinem Labor passen.
Mehr Unabhängigkeit: Du lernst, endlich „Nein“ sagen zu können und musst nie wieder schlechte Arbeitsunterlagen, knappe Termine oder späte Zahlungen akzeptieren.
Neue Freiräume: Wie du dir wohlverdiente freie Zeit für Familie und Hobbys schaffst und nicht mehr ständig selbst in der Produktionsschleife feststeckst.
Kostenloses Erstgespräch vereinbaren
+1.200 Dentallabore vertrauen auf Ehrich Dental Consulting

Die 10 häufigsten Probleme im Alltag eines Dentallabor-Inhabers

… welche kommen dir bekannt vor?

1. Du kannst einfach nicht „Nein!“ sagen.

Selbst wenn deine Kunden schlechte Arbeitsunterlagen schicken, dir mit knappen Terminen Druck machen und am Ende nicht mal die Rechnungen pünktlich begleichen, denken sie, sie könnten dich herumkommandieren.

2. Du spielst ständig den Feuerwehrmann.

Andauernd gibt es neue Brände, die du löschen musst. Ein Kunde beschwert sich, ein Mitarbeiter bittet um Hilfe und in der Buchhaltung läuft etwas schief und dir fehlt die Zeit fürs Wesentliche.

3. Du steckst in der Produktion fest.

Dadurch fehlt dir die Zeit, wirklich am Unternehmen zu arbeiten und dein Labor voranzubringen. Du läufst im Hamsterrad und dein Labor entwickelt sich nur schleppend (oder gar nicht) weiter.

4. Deine Kunden gehen bald in Ruhestand.

Sie werden älter und der Ruhestand naht. Du weißt, du musst eigentlich jetzt schon anfangen, sie zu ersetzen. Aber du hast keine Ahnung, wie. Starke Umsatzeinbrüche drohen und die Zukunft deines Labors ist ungewiss.

5. Du hast ein schlechtes Gewissen, wenn du früher gehst.

Wenn dein Mitarbeiter gemütlich um 17 Uhr Feierabend macht, bleibst du im Labor und machst seine Arbeit fertig. Aber wenn du ausnahmsweise mal früher gehst, hast du sofort ein schlechtes Gewissen.

6. Du denkst, du brauchst mehr Mitarbeiter.

Ihr steht immer unter Zeitdruck. Fristen stehen an. Der Kunde will unbedingt, dass du den Auftrag bis morgen fertig hast. Mit mehr Mitarbeitern könntest du die Arbeit viel einfacher bewältigen.

7. Du bist abhängig von einem Großkunden

Ein Großkunde, der bis zu 50% (oder mehr!) des gesamten Umsatzes ausmacht, ist eine Gefahr für dein Labor. Denn auch der vertrauensvollste Kunde kann von jetzt auf gleich wegfallen (und mit ihm der Umsatz).

8. Du hast unzuverlässige Springer-Kunden

Das sind die Spezialisten, die dir nur in unregelmäßigen Abständen Arbeit schicken. Und dann wird immer schön Druck gemacht: „Bis wann kannst du das fertig haben? Der Patient wartet!“

9. Du hast keine Ahnung, wo der nächste Kunde herkommt

Wenn du (abgesehen von Empfehlungen) kein verlässliches System hast, mit dem du in den nächsten Wochen nicht mindestens ein, zwei oder drei neue Kunden gewinnst, hast du ein Problem.

10. Du hast nie eine richtige Auszeit als Chef.

Selbst im Urlaub stehst du mit deinem Team in Verbindung, weil ohne dich nichts läuft. Wenn du für einen längeren Zeitraum abwesend wärst, würde dein Labor wie ein Kartenhaus zusammenfallen.

„Es ist nicht deine Schuld!“

Eine persönliche Nachricht von Zahntechniker zu Zahntechniker
Hallo, mein Name ist Rainer Ehrich und ich bin selbst gelernter Zahntechniker, habe früher mein eigenes Labor geführt und bin mittlerweile seit über 50 Jahren in der Branche tätig. Eins kann ich dir sagen:

Du bist als Zahntechniker ein Meister deines Fachs. 
Du bist zur Meisterschule gegangen. Du hast alles gelernt, was es über Zahntechnik zu wissen gibt. Du hast die praktische Erfahrung im Labor gesammelt. Du nimmst regelmäßig an technischen Weiterbildungen teil. Aber als Inhaber eines gewerblichen Labors bist du nicht nur Zahntechniker, sondern auch Unternehmer. Und als Unternehmer gehört es dazu, Fähigkeiten zu beherrschen wie Kundengewinnung, Mitarbeiterführung und das Erschaffen von klaren Prozessen. Kurz gesagt:

Jetzt musst du Meister im Unternehmertum werden.
Nur so kannst du ein erfolgreiches Unternehmen führen, mit hohen Umsätzen und Gewinnen und zufriedenen Mitarbeitern. Und nur so kannst du dir die Freiräume schaffen, um auch mal Urlaub zu machen und dich deinen Hobbys und deiner Familie zu widmen. Leider ist das bisher kein Teil deiner Ausbildung gewesen, aber keine Sorge, denn… 

Wir sind deine zweite Meisterschule!
Wir zeigen dir, wie du das alles schaffst. Unsere Mission ist es, dass Zahntechniker endlich die Wertschätzung erhalten, die sie verdient haben. Und dass sie in einer gleichwertigen Partnerschaft mit Zahnärzten zusammenarbeiten, mit dem Ziel, den Patienten bestens zu versorgen.

Die 3 Säulen des Ehrich Dental Systems

… mit denen du sofort bessere Kunden gewinnst, ein starkes Team aufbaust und endlich freie Zeit für Familie und Hobbys schaffst.

01.

Vertrieb

Mit unserem Schritt-für-Schritt Leitfaden lernst du, wie du planbar an loyale A-Kunden kommst, die mit dir auf Augenhöhe kommunizieren, dich als wichtigen Partner betrachten und dir über Jahre hinweg Aufträge zukommen lassen. Und das alles, ohne viel Zeit zu investieren. Unser System lässt sich problemlos in den Laboralltag integrieren.

02.

Prozesse

Prozesse zu schaffen, bedeutet, dass wir für jede Tätigkeit in deinem Unternehmen einen klaren Schritt-für-Schritt Ablauf schriftlich festhalten. Dadurch können deine Mitarbeiter unabhängiger arbeiten und mehr Arbeit in kürzerer Zeit erledigen.

03.

Teamaufbau

Investitionen in deine Werbemaßnahmen bringen nicht den angestrebten Ertrag (ROAS), weil es im Shop zu Streuverlusten kommt.

01

Vertrieb

Ich weiß, Vertrieb ist so ein Thema, das in Deutschland immer noch einen schlechten Ruf hat und deshalb von vielen Unternehmern stiefmütterlich behandelt wird. Dabei gibt es keine andere Fähigkeit, die so befreiend ist. Weil du, sobald du sie einmal gemeistert hast, immer genau weißt, wie du an den nächsten Kunden kommst.

Mit unserem Schritt-für-Schritt Leitfaden lernst du, wie du planbar an loyale A-Kunden kommst, die mit dir auf Augenhöhe kommunizieren, dich als wichtigen Partner betrachten und dir über Jahre hinweg Aufträge zukommen lassen. Und das alles, ohne viel Zeit zu investieren. Unser System lässt sich problemlos in den Laboralltag integrieren.

Vertrieb zu meistern, bedeutet: Du kannst endlich „Nein“ sagen zu unpassenden Kunden, und „Ja“ sagen zu den Traumkunden.

02

Prozesse

Prozesse zu schaffen, bedeutet, dass wir für jede Tätigkeit in deinem Unternehmen einen klaren Schritt-für-Schritt Ablauf schriftlich festhalten. Dadurch können deine Mitarbeiter unabhängiger arbeiten und mehr Arbeit in kürzerer Zeit erledigen.

Dabei finden und beseitigen wir sämtliche Zeit-, Geld- und Nervenfresser in deinem Labor. Du erhältst von uns eine Komplettlösung, die sämtliche Abläufe in deinem Labor optimiert, die administrative Hürden abbaut und die dir persönlich wertvolle Freiräume schafft.

Sobald wir das gemeinsam umgesetzt haben, läuft dein Labor wie eine „gut geölte Maschine“. Und vor allem hast du als Geschäftsführer mehr freie Zeit. Diese kannst du nutzen, um dein Geschäft voranzubringen, Hobbys nachzugehen, Urlaub zu machen und dich deiner Familie zu widmen.

03

Teamaufbau

Ein Dentallabor ist immer nur so gut, wie seine Mitarbeiter. Du könntest der beste Zahntechniker der Welt sein, aber ohne ein starkes Team hinter dir wird der Laden nicht rundlaufen. Wir zeigen dir, wie du nicht nur die passenden Mitarbeiter für dein Dentallabor findest, sondern auch, wie du sie erfolgreich führst.

Stell dir vor: Ein Team, das so eingespielt ist, dass komplizierte Aufträge plötzlich wie ein Spaziergang wirken. Wo jeder seine Rolle kennt und auch den Rücken der anderen freihält. Das ist keine Utopie, sondern durchaus erreichbar.

Wir packen das Thema ganzheitlich an: von der Stellenausschreibung bis zum effektiven Onboarding, von der Teamentwicklung bis zur persönlichen Führungskompetenz, damit du ein Team aufbaust, auf das du dich jederzeit verlassen kannst.

Diese Säulen bilden das Fundament eines verkaufbaren Dentallabors!

Ein Labor, bei dem ohne den Inhaber nichts läuft, lässt sich nicht verkaufen. Zumindest nicht für den Betrag, den du dir vorstellst. Bei einem Labor, das auf den 3 Säulen aufgebaut ist, sieht das ganz anders aus. Deshalb sollte jedes Labor von Anfang an so aufgebaut werden.

Wenn du jetzt über einen Verkauf nachdenkst, sollten wir diese Strategien umsetzen. Und dadurch den Wert deines Labors drastisch steigern. Es ist noch nicht zu spät. Melde dich für ein kostenloses Erstgespräch und wir zeigen dir, wie das Ganze abläuft.
Kostenloses Erstgespräch vereinbaren

Kundenstimmen

Unsere Kunden berichten über ihre Erfolge in der Zusammenarbeit mit Ehrich Dental Consulting.

„Mit Ehrich Dental Consulting habe ich einen zuverlässigen Ansprechpartner an meiner Seite, der mir immer den richtigen Input gibt, um mich weiterzuentwickeln. Die Zusammenarbeit kann ich jedem Inhaber eines Dental-Labors wirklich ans Herz legen!“

Fabian Wiebe

Kiss Dental Design Lab in Panama
Ausgangssituation

Fabian lebt und arbeitet in Panama. Während der Corona-Pandemie galten dort strenge Ausgangssperren. Aus Angst vor Umsatzeinbußen und der ungewissen Zukunft kam er zu uns, um sich unternehmerisch und persönlich weiterzuentwickeln.

Zielsetzung

Sein klares Ziel bestand darin, unternehmerisch zu wachsen, neue Kunden zu gewinnen und sein Team auszubauen. Er wollte auch lernen, wie er seine Rolle als Chef erfüllt, die Mitarbeiter richtig führt und Aufgaben abgibt.

Ergebnis

Während andere Labore in der Region zu Pandemie-Zeiten unter deutlichen Umsatzeinbußen litten, konnte er mehrere neue Kunden gewinnen und seinen Umsatz nicht nur halten, sondern sogar steigern und neue Mitarbeiter einstellen.

„Der Zusammenhalt in den Live-Calls hat mich sehr beeindruckt, weil jeder von jedem lernt und jeder offen über seine Situation kommuniziert. Ich bin froh, mich für Ehrich Dental entschieden zu haben, weil ich mein unternehmerisches Wachstum um Jahre beschleunigt habe.“

Meik Hornung

mydentLAB in Schondra, Bayern
Ausgangssituation

Meik hat 2019 seinen Meister gemacht und sein Labor eröffnet. Vor unserer Zusammenarbeit hatte er 3 feste Kunden, mit regelmäßiger Arbeit, aber auch einige unzuverlässige Springerkunden.

Zielsetzung

Sein Ziel war, einen festen Kundenstamm aufzubauen, mehr Aufträge zu erhalten und seine Umsätze zu steigern. Er wollte lernen, mit System neue Kunden zu akquirieren und auf Augenhöhe mit ihnen zu sprechen, ohne in eine Bittsteller-Position zu fallen.

Ergebnis

Meik hat es geschafft, die Springerkunden in feste Kunden zu verwandeln, die ihm regelmäßig Arbeit schicken. Darüber hinaus hat er in kurzer Zeit zwei neue Kunden hinzugewonnen. Das entspricht einem jährlichen Umsatz-Zuwachs im 6-stelligen Bereich.

„Man muss die Beratung von Ehrich Dental Consulting einfach am eigenen Leib erleben. Ich bin mit hohen Erwartungen gestartet… und sie wurden weit und schnell übertroffen.“

Philipp Krywun

Krywun Dentaltechnik GmbH & Co. KG in Straubing, Bayern
Ausgangssituation

Philipp leitet sein Dentallabor seit über 15 Jahren und konnte in dieser Zeit schon viele Erfolge feiern. Zu uns kam er, weil er sich sowohl unternehmerisch als auch persönlich weiterentwickeln wollte.

Zielsetzung

Sein Ziel bestand darin, sich selbst zum großen Teil aus der Produktion herausziehen, um mehr am Unternehmen arbeiten zu können und nach vielen Jahren mit langen Arbeitstagen wieder mehr Freizeit zu haben.

Ergebnis

Philipp hat sich zu 80 % aus der Produktion herausgenommen und kann sich voll und ganz auf seine Mitarbeiter verlassen. Dadurch kann er mehr AM Unternehmen arbeiten und hat auch wieder mehr Zeit für Hobbys und Familie.

Das war nur ein kleiner Auszug unserer Kundenstimmen. Wenn du unten auf den Button klickst, kommst du auf eine neue Seite mit vielen weiteren Kundestimmen.
Weitere Kundenstimmen lesen

Ablauf der Zusammenarbeit

In 5 Schritten zu neuen und besseren Kunden, mehr Freiraum und einem gesund wachsenden Labor:

1. Du schickst uns eine Anfrage

Du füllst einen kurzen Fragebogen aus (dauert nur 2 Minuten) mit den wichtigsten Informationen, damit wir deine aktuelle Situation besser einschätzen und verstehen können.

2. Wir rufen dich an

Ein Berater aus unserem Team wird sich telefonisch bei dir melden und in einem kurzen Gespräch klären, wo deine aktuellen Herausforderungen liegen und wie wir dir helfen können, diese zu meistern.

3. Wir entwickeln eine Lösung

Basierend auf dem Erstgespräch entwickeln wir ein individuelles Lösungskonzept für dein Labor, mit dem du bessere Kunden gewinnst und Freiräume für dich als Inhaber schaffst.

4. Unsere Zusammenarbeit beginnt

In den nächsten Monaten setzen wir den Plan gemeinsam um und führen eine nachhaltige Veränderung in deinem Unternehmen durch. 

5. Dein Labor wächst und du schaffst dir Freiräume

Du gewinnst neue und bessere Kunden, mit denen du über viele Jahre zusammenarbeiten wirst. Du hast mehr freie Zeit, die du nutzt, um wirklich AM Unternehmen zu arbeiten oder die du mit deinen Hobbys oder deiner Familie verbringst.

Lass uns diese Reise gemeinsam beschreiten. Nimm jetzt den ersten Schritt, indem dein kostenloses Erstgespräch vereinbarst:
Kostenloses Erstgespräch vereinbaren

Unsere Angebote im Überblick

Fokus

Dauer: 3 Monate

"Ideal für gute Umsetzer"

Dieses Programm richtet sich an diejenigen, die schnell und effizient arbeiten und bereit sind, direkt in die Akquise neuer Kunden einzusteigen.

Erstgespräch vereinbaren
Elite

Dauer: 6 Monate

"Für die, die sich mehr Zeit
nehmen möchten"

Perfekt für Labore, die eine gründlichere und intensivere Betreuung bevorzugen und Schritt für Schritt nachhaltige Kundenbeziehungen aufbauen wollen.

Erstgespräch vereinbaren
Excellence

Dauer: 12 Monate

"Für die, die absolute Profis
in der Akquise werden wollen"

Ideal für Labore, die langfristig planen und ihre Akquise-Fähigkeiten umfassend perfektionieren möchten, um dauerhaft neue und hochwertige Kunden zu gewinnen

Erstgespräch vereinbaren
Master

Dauer: 12 Monate

"Ideal für Labore, die mehr AM
Unternehmen arbeiten wollen."

Für Labore, die mehr Gewinn mit den vorhandenen Ressourcen erzielen möchten. Dieses Programm richtet sich an Labore, die ihre Strukturen und Prozesse optimieren wollen, um als Unternehmer erfolgreicher zu werden.

Erstgespräch vereinbaren

Das Team hinter Ehrich Dental Consulting

Rainer Ehrich

Der Frontmann - Trainer, Coach, Berater
Rainer ist selbst gelernter Zahntechniker und führte jahrelang erfolgreich sein eigenes Dentallabor. Damals entwickelte er die TEK-1 Prothese und half über 1.000 Laborinhabern, diese Prothese in ihr Laborgeschäft zu integrieren. 

Dabei bekam er einen tiefen Einblick in die verschiedensten Labore und sah, was sie schon gut machten und wo es noch Entwicklungspotenzial gab. Im Jahr 2014 gründete er außerdem die Padento Patientenplattform.

Heute ist er Coach, Trainer und Berater aus Leidenschaft und nutzt seine jahrzehntelange Erfahrung, um Dentallaboren zu mehr Unabhängigkeit und Gewinn zu verhelfen.

Marina

Administration & Büro
Jeder Mann braucht eine starke Frau, die ihm den Rücken stärkt – und genau das beschreibt Marina am besten. Sie übernimmt administrative Aufgaben und hält Rainer den Rücken frei. Als Lehrerin liebt sie es, mit Menschen zusammenzuarbeiten und übernimmt die operative menschliche Führung im Unternehmen.

Neele

Kundenbetreuung
Neele ist unsere Powerfrau, die Labore im Bereich Akquise unterstützt. Sie ist sozusagen der Sparringspartner für unsere Kunden und Ihr Motto ist „Üben, üben, üben“. Denn nur wenn die Dentallabore im Training sind, werden sie professionelle Zahnarzt Gespräch führen und bekommen leichter einen Termin in der Praxis. Sie weiß, wie es geht. 

Veronika

Kundenbetreuung
Wer den Zugang zu einer Lösung nicht finden kann, hat vielleicht die falschen Fragen gestellt.“ Nach diesem Leitspruch versucht Veronika mit ihren Kunden ab Oktober die richtigen Fragen zu stellen, um gemeinsam weiterzukommen, gesteckte Ziele zu erreichen und neue anzupeilen. Eine echte Hilfestellung zu geben und Menschen persönlich und professionell auf ihrem Weg wachsen zu sehen ist für Sie nicht nur als Mama zweier Söhne enorm wichtig. Es war auch in ihrer beruflichen Laufbahn als Kundenberaterin in der Finanzbranche eine treibende Kraft.

Ayten

Logistik
Ayten ist unser fleißiges Bienchen, die am laufenden Band unsere Sichtbarkeit in die Dentallabore befördert. Sie hat alle Adressen im Blick und verschickt unser Dental-Magazin, Postkarten und andere schöne Dinge.

Hör dir unseren Podcast an:
"Mehr Erfolg für Dentallabore"

Dieser Podcast ist für alle mutigen Labore, die sich noch nicht zufriedengeben und mehr erreichen wollen. Denkst du gerade darüber nach, dein Labor auf das nächste Level zu bringen, oder möchtest du vielleicht größere Ziele angehen? Dann bist du hier genau richtig! Jede Woche eine neue Folge mit Insider-Tipps für Dentallabore.

Vereinbare jetzt dein unverbindliches Erstgespräch!

Wir arbeiten eng mit unseren Laboren zusammen, um sicherzustellen, dass unsere Kunden ihre Ziele erreichen. Deshalb nehmen wir nur 4 neue Labore pro Monat auf und diese Plätze sind schnell vergriffen.

Vereinbare jetzt dein unverbindliches Erstgespräch und sichere dir einen der begehrten Plätze!

Kostenloses Erstgespräch vereinbaren

Wir können dich bei folgenden Themen unterstützen: 

Wie du neue (und bessere) Kunden gewinnst
Wie du interne Abläufe optimierst und nervige Zeitfresser eliminierst
Wie du kompetente Mitarbeiter findest und dein Team führst