Kostenlose Akquiseberatung

Die besten Akquise Tipps für Dentallabore

Was erwartet die Zahntechnik in Zukunft für Veränderungen?

[fa icon="calendar'] 09.01.17 09:36 / von Rainer Ehrich veröffentlicht in Marketing, Dentallabor

[fa icon="comment"] 0 Kommentare


Warum tun wir Menschen uns so schwer mit Veränderungen?

Die Zeit dreht sich immer schneller. Natürlich auch in so einem hochtechnischen Beruf, wie es die Zahntechnik ist. Wer sich hier den technischen Veränderungen nicht stellt, wird in ein paar Jahren auf dem sogenannten Abstellgleis stehen. Wissenschaftler haben herausbekommen, dass die Menschheit heutzutage genauso viele Ideen innerhalb von 48 Stunden hat, wie in der Zeit von der Steinzeit bis zum Jahr 2001. Was wird sich denn in der Zahntechnik neben den technischen Dingen ändern? Und wie Sie mit dem Thema Veränderung mental am besten umgehen, erfahren Sie in diesem Beitrag.
Weiterlesen [fa icon="long-arrow-right"]

Wie Sie Ihr Dentallabors richtig führen und dabei sofort Geld und Zeit sparen.

[fa icon="calendar'] 17.12.16 07:00 / von Rainer Ehrich veröffentlicht in Marketing, TEK-1, Produktivität

[fa icon="comment"] 1 Kommentar

Zahntechniker sind sehr kreativ. Das ist gut so, weil man für diesen Beruf definitiv Kreativität braucht. Wie viele Dinge im Leben, hat aber auch die Kreativität in einem Dentallabor ihre Schattenseite. Vielleicht kennen Sie die Situationen, dass Zahntechniker in technischen genau vorgegebenen Arbeitsabläufen sehr “kreativ” sind. Und das kann Sie als Laborchef am Ende des Tages viel Zeit, Geld, Energie  und Nerven kosten. Wie Sie das erkennen und eliminieren können, zeige ich Ihnen in diesem Artikel.

Weiterlesen [fa icon="long-arrow-right"]

Mitarbeiter finden und führen in einem Dentallabor

[fa icon="calendar'] 10.12.16 14:02 / von Rainer Ehrich veröffentlicht in Mitarbeiter, Dentallabor

[fa icon="comment"] 0 Kommentare


Alltag im Dentallabor:
Eine hohe fachliche Kompetenz des Laborchefs ist die Voraussetzung für die Akzeptanz durch seine zahnärztlichen Kunden. Für die tägliche Zusammenarbeit mit den Mitarbeitern ist deutlich mehr nötig. Ein klarer Führungsstil, konsequente Entscheidungen, sowie eine konstruktive Kommunikation schaffen die Basis für die Motivation eines engagierten Teams: Umfassende Informationen und Vereinbarungen, wenn nötig Anweisungen oder Sanktionen zeigen Führungsstärke und geben Sicherheit. Im partnerschaftlichen Umgang miteinander sollte dabei immer die Wertschätzung des Anderen deutlich werden, gerade auch in Konfliktsituationen.

Weiterlesen [fa icon="long-arrow-right"]

Patienten im Dentallabor - Warum das Sinn macht

[fa icon="calendar'] 05.12.16 10:00 / von Rainer Ehrich veröffentlicht in Marketing, Patienten im Dentallabor, Neue Wege in der Zahntechnik

[fa icon="comment"] 0 Kommentare


Gute Gründe für eine Patientenaufklärung durch das Dentallabor
Im Normalfall liegt die Zahnersatzberatung in den Händen der Zahnarztpraxis. Oft genug werden dabei zwischen Röntgenbild und Füllungstherapie ganz schnell noch drei verschiedene Möglichkeiten für den demnächst nötigen Zahnersatz erörtert. Der Patient – häufig ängstlich – sitzt oder liegt mit offenem Mund und Speichelfluss auf dem Stuhl und versucht, sich so viel wie möglich davon zu merken. Ob er sich letztendlich überhaupt für eine Krone oder eine Brücke entscheidet?

Weiterlesen [fa icon="long-arrow-right"]

Marketing im Dentallabor – unternehmerisch handeln für mehr Gewinn

[fa icon="calendar'] 28.11.16 11:20 / von Rainer Ehrich veröffentlicht in Akquise, Zahntechnik, Marketing für Dentallabore

[fa icon="comment"] 2 Kommentare

Zahntechnisches Know-how alleine reicht heute für einen dauerhaften wirtschaftlichen Erfolg nicht mehr aus. Doch selbst in Zeiten von Billiganbietern und Kostendruck seitens der Zahnarztpraxen, schaffen es engagierte Dentallabore dennoch, Zahnärzte an sich zu binden und ihr Unternehmen zu vergrößern. Was ihnen gemeinsam ist: Sie haben mithilfe erfolgreicher Marketingmaßnahmen ihre eigene Marke geschaffen, um sich von der Konkurrenz abzuheben.
Weiterlesen [fa icon="long-arrow-right"]

Das erfolgreiche Dentallabor bleibt nicht stehen

[fa icon="calendar'] 07.11.16 17:27 / von Rainer Ehrich veröffentlicht in Akquise, Marketing

[fa icon="comment"] 2 Kommentare

Wussten Sie, dass es gar nicht möglich ist, stehen zu bleiben? Sie können Entwicklung nicht aufhalten. Das ist schon evolutionär bedingt. In 7 Jahren sind Sie und Ihr Dentallabor nicht mehr das, was Sie heute sind. Ihre Zellstruktur, Ihre Gesundheit, Ihre Technik und Ihr Mindset wird sich geändert haben. Das ist jetzt wahrscheinlich nicht Neues für Sie. Die Frage ist also nicht, ob Sie sich entwickeln, sondern wie und wohin. Diese Frage können Sie z.B. damit beantworten, indem Sie sich hinterfragen, ob Ihre persönliche Blaupause auf das Erkennen von Chancen programmiert ist und ob Sie mit Ihrem Dentallabor eine klare Positionierung haben?

Weiterlesen [fa icon="long-arrow-right"]

Praxislabore - ein aktuell sehr brisantes Thema

[fa icon="calendar'] 18.10.16 12:25 / von Rainer Ehrich veröffentlicht in Zahntechnik, Praxislabor, Zahnarzt

[fa icon="comment"] 1 Kommentar


 Nach dem letzten Bericht in WISO und dem eingereichten Gutachten seitens des Arbeitgeberverbandes (AVZ) vetreten durch Manfred Heckens beim Gesundheitsausschuss des Deutschen Bundestages bezüglich der rechtlichen Grundlage von Praxislaboren, wird das Thema Praxislabore, auch im Hinblick auf das neue Antikorruptionsgesetz, mehr diskutiert, denn je. Praxislabore sind für die gewerblichen Dentallaboren schon immer ein "Dorn im Auge". Verständlich, da ihnen nicht nur ca. ein Drittel des Gesamtumsatzes Zahnersatz genommen wird, sondern auch ein Wettbewerbsnachteil durch sehr unterschiedliche Voraussetzungen entsteht. Am Ende des Artikels finden Sie nach dem Fazit eine Zusammenfassung des Gutachten des AVZ, welches ich hier einmal unkommentiert reinstelle.

Weiterlesen [fa icon="long-arrow-right"]

Wie man Marketing für Dentallabore aus einer anderen Sicht betrachten kann

[fa icon="calendar'] 26.09.16 12:21 / von Rainer Ehrich veröffentlicht in Dentallabore, Marketing, Marketing für Dentallabore

[fa icon="comment"] 3 Kommentare


 

Waschtechnik trifft Zahntechnik:

Am 16. + 17. September hatten wir unser 4. PADENTO-Treffen über der modernsten und innovativsten Waschstrasse der Welt. Diese hat ihren Standort in der Weltmetropole Aschaffenburg und gehört Ismail Yilmaz von Denseo und seinem Bruder. Es muss also nicht New York sein, damit so etwas funktioniert. 

Um solch eine Waschstrasse ins Leben zu rufen und hochpreisig sehr erfolgreich zu führen, braucht es ein echt gutes Marketings. Ismail Yilmaz zeigte knapp 30 Dentallaboren seine Strategie und was man eventuell auf die Zahntechnik transferieren könnte.

Das waren für die Teilnehmer und für mich persönlich die wichtigsten Erkenntnisse:

  • Warum Zahnersatz letztendlich immer Zahnersatz bleibt
  • Warum eine Preissenkung der eigenen Produkte überhaupt keinen Sinn macht
  • Wie der Zahntechniker immer öfter in Zukunft auf den Fahrersitz gehört (im Fazit zu lesen)
  • Was die größte Veränderung in der Dentalbranche in den letzten 10 Jahren war
Weiterlesen [fa icon="long-arrow-right"]

Über 200 Herausforderungen selbstständiger Zahntechnikermeister. Ist Ihre dabei?

[fa icon="calendar'] 08.09.16 10:29 / von Rainer Ehrich veröffentlicht in Zahntechnik

[fa icon="comment"] 2 Kommentare

 

Wie viele von Ihnen wissen, kann man auf meinem Blog seine Herausforderung hinterlassen, was die Selbstständigkeit in der Zahntechnik angeht. Ich habe hier einmal alle von Ihnen verfassten Herausforderungen - natürlich anonym und ungefiltert - kopiert und hier eingefügt, was Dentallabor-Chefs in Deutschland als Herausforderung ansehen. Viel Spaß beim Lesen. Vielleicht erkennt sich der eine oder andere ja wieder.

Weiterlesen [fa icon="long-arrow-right"]

Wie fit sind Zahntechniker als Unternehmer?

[fa icon="calendar'] 16.08.16 10:00 / von Rainer Ehrich veröffentlicht in Akquise, Dentallabore, Marketing

[fa icon="comment"] 2 Kommentare

Zahntechniker haben sich ihren Job meistens deshalb ausgesucht, weil sie sehr kreativ und Technik-affin sind. Sie wollen in Ruhe kleine Kunstwerke herstellen, die möglichst nicht nach Zahnersatz, sondern wie echte Zähne aussehen. In der Regel sind Zahntechniker deshalb eher introvertiert, weil sie in ihrem Stübchen, Dentallabor genannt, ungestört arbeiten können. Bis vor ca. 10 Jahren war vieles leichter. Zahnärzte sind zwar auch nicht von alleine gekommen, aber die Zahnarztkunden waren treuer und machten mehr Pro-Kopf - Umsätze. Jetzt sind selbstständige Zahntechnikermeister noch mehr gefordert, unternehmerisch tätig zu werden, um neue Kunden zu bekommen und bestehende zu halten. Wie fit also sind die deutschen Laborchefs?

Weiterlesen [fa icon="long-arrow-right"]

 

Mein Name ist Rainer Ehrich und ich helfe Dentallaboren zu mehr Gewinn. Wenn Sie gerade etwas auf dem Herzen haben, rufen Sie mich direkt auf meinem Handy an: 01704739804

Weiterlesen

 

Regelmäßige Tipps rund um das Dentallabor