Die Struktur beim Begleit-Coaching mit Rainer

Obwohl jedes Dentallabor anders aufgestellt ist und unterschiedliche Ziele, Prioritäten und Geschwindigkeiten hat, so gibt es dennoch beim meinem 12-monatigen Begleit-Coaching eine grobe Grundstruktur. Sie dient dazu, dass der jeweilige Laborchef sieht, was auf ihn zukommt und wo er sich zur Zeit befindet. Die einzelnen Schritte können sich also zeitlich leicht verschieben, je nachdem, wie das jeweilige Labor die Dinge umsetzt. Sie dienen vor allem zur Orientierung.

Neben der Struktur und den regelmäßigen 1:1 und Co-Working Webinar-Coachings kann mich jeder Teilnehmer des Coachings über alle Medien kontaktieren. In spätestens 24 h gibt es immer eine Antwort.

Monat 1 

  • Basis-Check in Celle
  • Ziele bestimmen
  • Alleinstellungsmerkmale kreieren. Falls keine vorhanden, bekommst Du welche von mir, die auf alle Fälle funktionieren. 
  • 200 Zahnärzte heraussuchen und in unser Za-CRM eintragen
  • Fotos machen für die Postkarten
  • Insights-Persönlichkeits-Profil wird erstellt
  • Postkarten 1-3 werden erstellt

Monat 2 

  • Dein interner Bereich wird erstellt, wo alles dokumentiert wird, was wir in den 12 Monaten machen.
  • 1:1 Webinar-Coachings für die ersten Schritte
  • Die ersten 10 Zahnärzte besuchen. Je Besuch 1 von 3 Postkarten.
  • Feedback Coachings per Webinar
  • Die ersten Ergebnisse werden gemessen und analysiert
  • Ziele feintunen, falls nötig

Monat 3 

  • Die nächsten 10 Zahnärzte besuchen. Je Besuch 1 von 3 Postkarten.
  • Zahnarzt-Gespräch üben per Webinar für die ersten Termine.
  • Die ersten Termine werden wahrgenommen.
  • Feedback Coachings per Webinar.
  • Die nächsten Ergebnisse werden gemessen und analysiert
  • Labor-Zeitung für den Beziehungsaufbau erstellen.

Monat 4 

  • Einzel-Coaching zum Profil von Insights-Discovery per Webinar.
  • Die nächsten 10 Zahnärzte besuchen. Je Besuch 1 von 3 Postkarten.
  • Feedback-Coachings per Webinar
  • Die nächsten Ergebnisse werden gemessen und analysiert
  • Trainieren des Zahnarzt-Gespräches in Celle mit mehreren Teilnehmern.

Monat 5 

  • Drei Artikel werden von mir fertiggestellt, um die Beziehung zu den bestehenden und neuen Zahnärzten weiter aufzubauen.
  • Die nächsten 10 Zahnärzte besuchen. Je Besuch 1 von 3 Postkarten.
  • Ein neues Alleinstellungsmerkmal und neue Postkarten werden kreiert. 
  • Die nächsten Postkarten werden von mir erstellt und gedruckt.

Monat 6 

  • Team-Coaching vor Ort planen
  • Alternativ: Zahnarzt-Veranstaltung bei Dir vorbereiten
  • Die nächsten 10 Zahnärzte besuchen. Je Besuch 1 von 3 Postkarten.
  • Drei Checklisten kreieren, um das Vertrauen weiter aufzubauen.
  • Einzel-Coaching mit Dir bezüglich Deines neuen Mindsets.
  • Labor-Zeitung für den Beziehungsaufbau zu Deinen Zahnärzten erstellen.

Monat 7 

  • Die nächsten 10 Zahnärzte besuchen. Je Besuch 1 von 3 Postkarten.
  • Insights-Profile für die Mitarbeiter erstellen.
  • Die nächsten Ergebnisse werden gemessen und analysiert.
  • Feedback-Coaching.
  • Der Start Deiner Positionierung.
  • Coole Tools, damit Du gute Mitarbeiter findest.

Monat 8 

  • Deine Positionierung weiter heraus arbeiten
  • Wofür steht Dein Dentallabor?
  • Wo drin bist Du der Leuchtturm?
  • Die nächsten 10 Zahnärzte besuchen. Je Besuch 1 von 3 Postkarten.
  • Drittes Alleinstellungsmerkmal herausarbeiten.
  • Die nächsten Postkarten erstellen.
  • Hypnose Sitzung. 

Monat 9 

  • Deine Positionierung noch weiter heraus arbeiten
  • Feedback-Coaching
  • Die nächsten Ergebnisse werden gemessen und analysiert
  • C-Kunden / Ex-Kunden aktivieren und ausbauen
  • Die nächsten 10 Zahnärzte besuchen. Je Besuch 1 von 3 Postkarten.

Monat 10 

  • Die weiteren Schritte, um die Positionierung weiter auszuarbeiten.
  • Die Gestaltung Deines Fotobuches.
  • Die nächsten 10 Zahnärzte besuchen. Je Besuch 1 von 3 Postkarten.
  • Feedback Coachings.

Monat 11 

  • Fertigstellung Deines Buches.
  • Die weiteren Schritte, um die Positionierung weiter auszuarbeiten.
  • Die nächsten 10 Zahnärzte besuchen. Je Besuch 1 von 3 Postkarten.
  • Gemeinsames Treffen aller Teilnehmer des Begleit-Coachings

Monat 12 

  • Die Positionierung wird jetzt fertig gestellt.
  • Die nächsten 10 Zahnärzte besuchen. Je Besuch 1 von 3 Postkarten.
  • Resümee-Coaching.

Lass uns doch einmal über Deine Ziele sprechen: