clean-idea-large

Dentallabore wollen mehr Freiheit und Gewinn, gute Zahnärzte und loyale Mitarbeiter!

Jedes Dentallabor befindet sich in einer anderen unternehmerischen Phase. Deswegen haben wir für jedes Labor das richtige Programm entwickelt. 

Mit unseren MC33-Programmen bekommst Du eine klare Schritt-für-Schritt Anleitung und somit die Fähigkeit, Zahnärzte zu gewinnen, Mitarbeiter zu finden und als Unternehmer frei und unabhängig zu sein.

Wenn Dich nur eine von den drei Programmen anspricht, dann fordere einfach ein kostenfreies Gespräch mit Rainer Ehrich an.

Neuer Call-to-Action


Alles aus einer Hand.
Von einem, der die Branche kennt. 

Die Branche der Dentallabore ist zu speziell, um branchenfremde Berater zu beauftragen. Bis die das komplexe Verhältnis zwischen Zahnarzt, Patient und Labor verstanden haben, ist zu viel wertvolle Zeit verstrichen und die Ergebnisse lassen zu wünschen übrig.

Hier sind drei Dinge, was Dentallabore an den MC33-Programmen gut finden:

  • Zuverlässiges System: Die Strategien sind einfach und mit Spaß umsetzbar, funktionieren sehr gut und sind "kampferprobt".
  • Berechenbare Quoten: Wir verlassen uns nicht auf "Hoffen und Raten" - wir kennen die Mathematik hinter erfolgreicher Akquise für Dentallabore.
  • Rundum Sorglos: Es geht nicht nur um Akquise, sondern um ein ganzheitliches System, wo man nicht nur mehr Gewinn macht, sondern sich auch persönlich weiter entwickelt.
 

 

WIR MACHEN DAS LEBEN DER LABORCHEFS EINFACH BESSER:

MC33 Zahnärzte gewinnen

Zahnärzte gewinnen

Wie Dentallabore ganz einfach in wenigen Monaten gute Zahnärzte gewinnen. Ohne dieses "Bittsteller-Gefühl"! Und dabei gleichzeitig ihren Akquise-Prozess massiv abkürzen
und zusätzliche 6-stellige Jahresumsätze generieren.
Ich begleite Dentallabore zwölf Monate, um ganz einfach mit einer Schritt-für Schritt-Anleitung, gute Zahnärzte zu gewinnen, sich besser zu positionieren und die Gewinne zu verdoppeln.

Zahntechniker Jobs

Mitarbeiter finden

Wenn Du viele Zahnärzte gewonnen hast, braucht Du gute Mitarbeiter. Gerade durch den Fachkräftemangel wird es immer wichtiger, dass man andere und vor allem bessere Wege geht, die Guten zu bekommen. Obwohl 70% der Zahntechniker in ihrem jetzigen Labor nicht wirklich glücklich sind, wissen sie nicht wohin sie wechseln sollen. Und genau hier setzen wir an. Die neuen Mitarbeiter müssen genau zu Dir passen.

Freiheit für Dentallabore

Freier Unternehmer

Nun hast Du es geschafft. Du kannst im Idealfall ein freier und unabhängiger Unternehmer eines Dentallabors werden, um nicht nur selbst und ständig arbeiten zu müssen In den meisten Fällen ist es aber nicht so. Selbst bei größeren Dentallaboren sind die Strukturen teilweise nicht ideal bis chaotisch. Es fehlt meistens eine zweite und vor allem funktionierende Führungsebene. 

WER IST RAINER EHRICH?

Rainer Ehrich kennt die Dentallabor-Branche so gut wie kein anderer, weil er mit über 1.000 Dentallaboren zusammen gearbeitet hat. Er kennt ganz genau die Stärken und Schwächen der Laborchefs und hat deshalb sehr viele Dentallabore zu einem besseren und erfolgreicheren Leben geführt. Stillstand gibt es für ihn nicht, weil er einfach neugierig ist und immer wieder neue Tools für "seine" Dentallabore erschafft. Rainer Ehrich ist der Erfinder der Marken TEK-1, Padento und Masterclubb33. Er ist in der Branche nur eine kleine Nummer: Die Nr. 1

bild-rainer-titel36-2-test-sw2b

Mehr Unternehmer werden

Ich bin jung, wir sind ein Team mit acht Mitarbeitern und ich wollte unbedingt lernen, wie Akquise geht. Je früher man damit anfängt, desto besser wird das ganze berufliche Leben. Wir haben in einem Jahr sieben neue Zahnärzte gewonnen und ich arbeite jetzt deutlich mehr am, anstatt nur im Unternehmen. Danke Rainer für Deine tolle Unterstützung. [4 Min.]

 

Wir haben ein neues Standing

Wir standen Anfang 2019 vor der Aufgabe, den elterlichen Betrieb zu übernehmen und die in die Jahre gekommenen Zahnärzte, die demnächst in Rente gehen, durch neue und jüngere Zahnärzte zu ersetzen. Das ist uns gelungen und wir haben uns zudem persönlich viel weiter entwickelt mit der Hilfe von Rainer. [3 Min.]

 

SO KOMMST DU IN DAS ERSTGESPRÄCH MIT RAINER EHRICH:

1. Du bewirbst Dich auf ein kostenfreies Gespräch

Da wir zu 100% sicherstellen möchten, ob wir Dich wirklich richtig nach vorne bringen können, macht es Sinn, dass wir uns einmal persönlich kennenlernen und Du uns Deine Ziele beschreibst.

2. Wir werden Dich anrufen und interviewen

Es gibt drei Dinge, die ein Dentallabor erfüllen muss, um sich für das MC33-Programm zu qualifizieren. Wie stellen Dir ein paar Fragen, damit wir sehen, ob ein Coaching für Dich Sinn macht.

3. Wir koordinieren einen Termin mit Dir

Wenn Du Dich qualifiziert hast, entscheidest nur noch Du, ob Du ein MC33-Programm machen möchtest. Das klärst Du via Bildschirm-Meeting mit Rainer inklusive Deiner restlichen Fragen.

 

Neuer Call-to-Action

Bitte beachte: Rein physisch ist es uns leider nicht möglich, mehr als 25 Dentallabore zu betreuen und gleichzeitig starke Ergebnisse zu liefern.

UNSER TEAM:

Bildschirmfoto 2020-03-07 um 17.25.00

Marina Ehrich

Administration & Büro
Wie heißt es immer? Hinter einem erfolgreichen Mann steht auch immer eine starke Frau. "Ohne Sie wäre ich ohnmächtig ..." sagt Rainer Ehrich nach 25 Ehejahren. Marina Ehrich ist die gute Seele des Geschäfts und hat vor allem den administrativen Teil voll im Griff. Das heißt, sie hält allen anderen den Rücken frei. Sie ist die Vernunft in unserer Family und ist verantwortlich für grüne Zahlen.

Bildschirmfoto 2020-03-07 um 17.18.24

Neele Delfs

Vertrieb und Kundenbetreuung
Neele Delfs, geb. Ehrich, ist unsere "große" Tochter und Mädchen für Alles. Sie kümmert sich um unsere Kunden und qualifiziert potenzielle Neukunden. Sie macht für das Vorgespräch mit Interessenten, um zu sehen, ob wir dem jeweiligen Dentallabor mit unserem MC33-Programm wirklich helfen können. Wenn sich der Laborchef dann qualifiziert hat für das Programm, führt er das Gespräch mit Rainer Ehrich

Bildschirmfoto 2020-03-07 um 17.18.36

Birte Ehrich

PR und Content Marketing
Birte ist unsere "kleine" Tochter und ist Expertin in PR und Content-Marketing. Durch Ihr Studium der Sprachwissenschaften liegen ihr Worte und Texte. Davon konnten schon viele unserer Dentallabor-Kunden profitieren. Zudem unterstützt sie ihren Papa im Facebook-Marketing. Auch bei Übersetzungsfragen ist sie unsere erste Anlaufstelle und unterstützt uns hier nicht nur in beratender Form.

        impressum       Datenschutz